Sie sind hier: Links

EKiR.de News
Gottesdienst an ungewöhnlichem Ort: Seltener Blick

Die sengende Sonne setzte den beiden Liturgen zu. Für die Predigt, die sie im ökumenischen Dialog hielten, wechselten Prädikant Karsten Matthis und Diakon Heribert Schmitz daher vom freistehenden Altar unter die Markisen, die den Teilnehmenden Platz boten. Vor Beginn hatte es Eis gegeben.


Köln-Mitte: Ehemaliger Superintendent Martin Hüneke gestorben

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region und der Kirchenkreis Köln-Mitte trauern um den ehemaligen Superintendenten des Kirchenkreises Köln-Mitte, Martin Hüneke, der im Alter von 87 Jahren gestorben ist.


Ökumene: Wo die Kirche wächst: Besuch aus Hongkong

Am schnellsten wächst das Christentum weltweit in China, das kann man sagen, auch wenn die Zahlen für die Volksrepublik China schwierig zu klären sind. An diesem Wachstum beteiligt ist die Rheinische Kirche in Hongkong (Rhenish Church of China, CRC), die aus der Arbeit rheinischer Missionare im 19. Jahrhundert hervorging.


Stiftungspreis: 10.000 Euro für Projekte zum Jugendglauben

Die KD-Bank-Stiftung vergibt zum zweiten Mal einen Stiftungspreis für besonders gelungene Projekte, in diesem Jahr zum Thema ‚Glaubenszeugnisse Jugendlicher besonderer Art‘. Unter den Preisträgern sind der Kirchenkreisverband an der Saar und das Jugendpfarramt Köln.


Arbeit: Perspektive geben

Der DGB NRW und das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe haben dazu aufgerufen, Langzeitarbeitslose stärker auf dem sozialen Arbeitsmarkt aufzufangen. Die neue Landesregierung solle einen sozialen Arbeitsmarkt umsetzen und ausbauen, heißt es im gemeinsamen Positionspapier zur Verringerung von Langzeitarbeitslosigkeit.
 


Ökumene: Zum Praktikum in Kaiserswerth

Er ist 16 und Schüler in Talitha Kumi, einer von den Kaiserswerther Diakonissen im 19. Jahrhundert gegründeten Schule in der heutigen Westbank. Und jetzt ist er Praktikant im Kindergarten und im Internat der Kaiserswerther Diakonie. Milad Elias aus Palästina sagt: "Das Praktikum hat für meine Zukunft eine große Bedeutung."


Kirchenkreise feiern Reformationsjubiläum: Vergnügt, erlöst und von Herzen

Ökumenischer Kirchentag in Aachen. Johannesfest in Düsseldorf. Jubiläumsfest in Moers. Kreiskirchentag in Xanten. Am kommenden Wochenende laden mehrere Kirchenkreise zu großen fröhlichen Festen anlässlich des 500. Reformationsjubiläums ein.


Intranet: Start von EKiR.intern

Für ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitende in der Evangelischen Kirche im Rheinland steht ab sofort ein neues Intranet zur Verfügung. EKiR.intern - so heißt der neue Bereich für geschützte Kommunikation in der rheinischen Kirche. Mitarbeitende finden hier eine umfangreiche Sammlung an Materialien für ihren Dienst.


Reiseführer: Die Nordbahntrasse erkunden

Die 23 Kilometer lange Nordbahntrasse in Wuppertal ist ein beliebter Rad- und Wanderweg. Für die vor mehr als zwei Jahren eröffnete Strecke ist nun der Reiseführer "Durch Tunnel und Viadukte" erschienen. Das Buch informiert über zahlreiche Bauwerke und Quartiere entlang der Trasse.


Kreissynoden: Wahlergebnisse, Beschlüsse und Beratungen

Neue Leitungen, Diskussionsthemen, grundlegende Beschlüsse und schließlich auch Bezüge zum 500. Reformationsjubiläum: Informationen über die Tagungen der Kreissynoden in diesem Frühjahr - hier zusammengefasst und verlinkt. (Hinweis: Nicht alle Kreissynoden treten in diesem Frühjahr zusammen; einige stehen noch aus.)


Quelle: Evangelische Kirche im Rheinland


Evangelische Domgemeinde Altenberg