Sie sind hier: Links

EKiR.de News
Saar-Wohlfahrtsverbände: Flüchtlingsfrauen benötigen besseren Schutz

Saarländische Wohlfahrtsverbände haben sich für einen besseren Schutz für Flüchtlingsfrauen und -kinder in der Landesaufnahmestelle in Lebach ausgesprochen. Die Landesaufnahmestelle sei "kein Ort für Kinder", machten sie deutlich. Ein dauerhafter Aufenthalt würde von Jugendämtern normalerweise nicht genehmigt werden.


Kirchmeistertagung: Fundraising als Chance

In vielen Kirchengemeinden werden die Haushaltsmittel immer knapper. Fundraising bietet Möglichkeiten, neue Finanzierungsquellen zu erschließen. Wie das gelingen kann und welche Chance im Fundraising liegen, darum geht es bei der Kirchmeistertagung vom 19. bis 20. Mai 2017 in Wuppertal.


Ausstellung: Caspar Olevian - analog und digital

In der Stadtbibliothek Trier gibt die Ausstellung „Caspar Olevian, die Reformation und Trier“ vielfältige Einblicke in das Leben und Wirken des 1536 in Trier geborenen Reformators. Ergänzt wird sie durch das neue virtuelle Caspar Olevian Portal, in dem viele Orignaldokumente digitalisiert und dauerhaft frei zugänglich sind.


Luther-Zitate in Mundart übersetzt: Uff Saarländisch

Wer kennt Martin Luthers Sprüche nicht? „Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang“ gehört zu seinen meist zitierten Aussprüchen. Luther hat die Sprache des Volkes in die Kirche gebracht und damit das Herz der Gläubigen erreicht. Auch Mundart berührt mit Worten.


Kirchentag Berlin - Wittenberg: "Siehste! Geht doch… " auf dem Gendarmenmarkt in Berlin

„Du siehst mich“ heißt die Losung des Kirchentages Berlin – Wittenberg in Anlehnung an einen Bibelvers aus 1. Mose 16,13. Wen können die Gäste des Kirchentags sehen? Ute Dornbach-Nensel vom rheinischen Landesausschuss für den Kirchentag wird auf einer Bühne auf dem Gendarmenmarkt zu finden sein.


AFD-Parteitag in Köln: Bunter Protest

Die Proteste am Wochenende gegen den Parteitag der rechtspopulistischen AfD sind weitgehend friedlich geblieben. Mehr 10.000 Menschen waren am Samstag auf die Straße gegangen. Auf die Beteiligung von Kirchen an den Protesten reagierte die rechtspopulistische Partei mit harscher Kirchenkritik.


Holocaust-Gedenktag: In die Verantwortung gerufen

In Israel und in jüdischen Gemeinden weltweit wird heute am Jom Ha-Shoa (Holocaust-Gedenktag) der Opfer der Shoa gedacht. Als Gedenktag wurde der 27. Nisan des jüdischen Kalenders festgelegt, der in zeitlicher Nähe zum Datum des Aufstands im Warschauer Ghetto (19. April 1943) und kurz nach den Pessach-Tagen liegt.


Kirchentag Berlin - Wittenberg: „Kabarett aus Kirche und anderen Realsatiren“ mit Okko Herlyn

„Du siehst mich“ heißt die Losung des Kirchentages Berlin – Wittenberg in Anlehnung an einen Bibelvers aus 1. Mose 16,13. Wen können die Gäste des Kirchentags sehen? In loser Folge kommen auf ekir.de Beteiligte aus der rheinischen Kirche zu Wort – zum Start der Kabarettist und Theologe Okko Herlyn:


Studierenden-Austausch Deutschland-Indien: In der Heimat der Freundinnen

Beim Besuch indischer Kommilitoninnen und Kommilitonen schlossen sie Freundschaft. Nun flogen Bonner Studierende zum Gegenbesuch nach Indien. Die Reise durch ein facettenreiches Land weitete ihren Blick für Menschenrechte, Umweltschutz und die Kultur ihrer Gastgeber.


Bonn: Adolf-Clarenbach-Haus öffnet wieder


Das evangelisch-theologische Studienhaus und Studentenwohnheim Adolf-Clarenbach-Haus in Bonn wird am Mittwoch, 19. April, wieder eröffnet. Das auch als Goebenstift bekannte Haus bietet nach einer Renovierung wieder Wohnraum für 36 Studierende der Universität Bonn.
 


Quelle: Evangelische Kirche im Rheinland


Evangelische Domgemeinde Altenberg